Mohammed: Eine Biographie

Mohammed Eine Biographie strong Der historische Mohammed was wir wirklich ber ihn wissen Hans Jansen macht in dieser meisterhaften Biographie die Erzhlungen ber Mohammeds Leben zum Ausgangspunkt einer faszinierenden Suche nac

  • Title: Mohammed: Eine Biographie
  • Author: Hans Jansen
  • ISBN: 3406568580
  • Page: 323
  • Format:
  • strong Der historische Mohammed was wir wirklich ber ihn wissen Hans Jansen macht in dieser meisterhaften Biographie die Erzhlungen ber Mohammeds Leben zum Ausgangspunkt einer faszinierenden Suche nach dem historischen Kern der Legenden Das Ergebnis ist auch fr westliche Wissenschaftler eine kalte Dusche Wir wissen viel weniger ber den Propheten als angenommen und das gelufige Bild von Mekka, vom Koran und vom frhen Islam insgesamt ist zu revidieren Um den Propheten des Islam ranken sich viele Legenden, die mehr als ein Jahrhundert nach seinem Tod aufgezeichnet wurden Von den Wundergeschichten abgesehen, wird das Grundgerst dieser Erzhlungen heute meist fr historisch gesichert gehalten Demgegenber unterzieht Hans Jansen die Legenden einer schonungslosen historischen berprfung Dabei greift er auf neueste archologische und philologische Erkenntnisse zurck und bercksichtigt auch die Argumente der Forscher, die die Existenz Mohammeds berhaupt in Zweifel ziehen Er geht der Bedeutung des Namens Mohammed nach, korrigiert unser bisheriges Bild von den Stdten Mekka und Medina, beschreibt, wie Mohammed erste Anhnger gewonnen hat, und greift die heute lebhaft diskutierte Frage nach einer mglichen christlichen Prgung des Korans auf Erstmals seit Jahrzehnten liegt mit diesem Buch wieder eine umfassende Mohammed Biographie auf dem neuesten Forschungsstand vor Hans Jansen legt die Fakten in kristallklarer Prosa dar Seine Biographie ist ein mutiges, ein wichtiges, ein einzigartiges Buch NRC Handelsblad

    Han f Die Tradition hat uns ja die Namen solcher Gottsucher erhalten, von denen die einen im Juden oder Christentum Rettung suchten, whrend andere, die ihre nationale Eigenart nicht aufgeben wollten, aus den lteren Religionen dasjenige bernahmen, was ihnen brauchbar erschien den Glauben an den einigenden Gott, die Ablehnung aller Vielgtterei und die Forderung einer sittlichen Mohammad Reza Pahlavi Wikipdia Mohammad Reza Pahlavi nat le dimanche octobre l hpital Ahmadiyeh, dans les quartiers sud de Thran .Fils an de Reza Khan, officier cosaque au seuil d une irrsistible ascension , il tait le second enfant port par Nimtaj Khanum, future reine mre Tadj ol Molouk , et le frre jumeau de la princesse Ashraf Pahlavi .

    • [PDF] Download ↠ Mohammed: Eine Biographie | by ☆ Hans Jansen
      323 Hans Jansen
    • thumbnail Title: [PDF] Download ↠ Mohammed: Eine Biographie | by ☆ Hans Jansen
      Posted by:Hans Jansen
      Published :2019-07-01T04:22:28+00:00


    About “Hans Jansen

    • Hans Jansen

      Hans Jansen Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Mohammed: Eine Biographie book, this is one of the most wanted Hans Jansen author readers around the world.



    809 thoughts on “Mohammed: Eine Biographie

    • „Alle enzyklopädischen Artikel und akademischen, erbaulichen oder populären Beschreibungen von Mohammeds Leben gehen, im Westen wie im Osten, ohne Ausnahme auf Ibn Ishaq zurück“, schreibt Jansen in der EinleitungMan glaubt es nicht aber es ist so: Ibn Ishaq ist die einzige Quelle, die wir über das Leben des Propheten haben. Dementprechend konzentriert sich Jansen allein auf diese Quelle, wobei er herausstreicht, dass nicht einmal diese Quelle ein Original ist - wir kennen „Ishaq „ nu [...]


    • Wenn wir es nicht schon logisch angenommen hätten,der Ring des Weisen von Lessing erstreckt sich auch auf die Religionsgründer wie eben Mohammed. Jansen zeigt akribisch, wieviele der Dogmen zum Leben und zu den Lehren Mohammeds in Widerspruch zu historischem Wissen oder zur Logik stehen. Dafür herzlichen Dank.Dass Menschen so blöd sein können, ihnen Vorgebrachtes in keiner Weise zu hinterfragen und es für die ewige und auch einzige Wahrheit zu halten, ist eine andere Seite der Geschichte. [...]


    • Das Buch ist kritisch, weit ausholend informativ mit dem nötigen Abstand zu religiösen Gefühlen. Es lässt genug Spielraum selbs nachzudenken, Genügend Hinweise auf Suren und Bibelstellen


    • Die meisten Menschen lesen das falsche Buch, wenn sie sich über den Islam informieren wollen: Den Koran. Denn die Verse im Koran bleiben ohne einen historischen Zusammenhang, und über Mohammed sagt der Koran wenig oder gar nichts. Der zentrale Text des traditionalistischen Islam, der die Taten von Mohammed chronologisch erzählt und auf diese Weise eine Interpretation des Koran liefert, ist die Propheten-Biographie von Ibn Hischam. Dieses "Evangelium des Islam" wurde erst (!) 200 Jahre nach Mo [...]


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *