Irak. Geschichte eines modernen Krieges.

Irak Geschichte eines modernen Krieges

  • Title: Irak. Geschichte eines modernen Krieges.
  • Author: Stefan Aust
  • ISBN: 3421058040
  • Page: 217
  • Format:
  • Best E-Book, Irak. Geschichte eines modernen Krieges. By Stefan Aust This is very good and becomes the main topic to read, the readers are very takjup and always take inspiration from the contents of the book Irak. Geschichte eines modernen Krieges., essay by Stefan Aust. Is now on our website and you can download it by register what are you waiting for? Please read and make a refission for you

    • Free Download [Contemporary Book] ↠ Irak. Geschichte eines modernen Krieges. - by Stefan Aust ✓
      217 Stefan Aust
    • thumbnail Title: Free Download [Contemporary Book] ↠ Irak. Geschichte eines modernen Krieges. - by Stefan Aust ✓
      Posted by:Stefan Aust
      Published :2019-03-04T12:02:05+00:00


    About “Stefan Aust

    • Stefan Aust

      Stefan Aust Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Irak. Geschichte eines modernen Krieges. book, this is one of the most wanted Stefan Aust author readers around the world.



    970 thoughts on “Irak. Geschichte eines modernen Krieges.

    • Der Schriftsteller Simmel meinte über dieses Buch: "Wäre ich nicht schon Pazifist, so wäre ich es nach der Lektüre dieses Buches" -und das ist wohl wahr: Es ist deshalb anders als die meisten Bücher über den Irak-Krieg, weil es sich eben nicht in offenem Antiamerikanismus oder makroskopischen politischen Betrachtungen erschöpft, warum es jetzt gut oder schlecht war, den Irak in die Steinzeit zurückzubomben.Stattdessen beschreibt es den Krieg minutiös recherchiert in der wechselnden Pers [...]


    • "Irak - Geschichte eines modernen Krieges" ist das wohl umfassendste Buch über den Feldzug zur Entmachtung Sadam Husseins. Die Handlung setzt ein vier Tage nach den Anschlägen des elften Septembers 2001 im Wochenendsitz des US-Präsidenten in Camp David und rekonstruiert im Tagebuchstil die Planung und die Realität des Irakkrieges sowohl innerhalb der US-Regierung, zwischen den USA und den Europäern, und an der Front. Ein vielschichtiges Buch, dem man anmerkt, dass dahinter eine ganze Maschi [...]


    • Das Buch schmückt sich mit Testimonials der hochkarätigen Art: Fest, Walser, Scholl-Latour, Simmel, Wickert - sie alle sind voll des Lobes.Meiner (im Vergleich unbedeutenden) Meinung nach: zu Recht. Was die Spiegel-Journalisten hier geschaffen haben, ist wirklich ein Meisterwerk. Es zeigt den Krieg von seinen vielen Seiten und es lässt sich dabei Zeit. Es dringt vor zu den Akteuren des Krieges, zu den einzelnen Individuen, die diesen Krieg ausführen und die unter ihm zu leiden haben. Dadurch [...]


    • Bereits der Vorabdruck im Spiegel verspricht ein sehr informatives und gut recherchiertes Buch, dass dem Leser alle Seiten des letzten Irak-Krieges vor Augen führen wird.Stefan Aust brillierte bereits als Mit-Herausgeber des Spiegel-Buchs über den 11. September und wird sich mit diesem Buch erneut in die Bestseller-Listen katapultieren.Das Buch ist ein Muss für jeden, der sich für den Irak-Krieg und für die einzelnen Geschichten der Soldaten und Einwohner interessiert.


    • Ich bin 67, Sohn eines deutschen Berufsoffiziers. Als solcher lese ich die 542 Seiten dieses Buches sicher mit anderen Augen als ein 20-jähriger, der nie einen Bombeneinschlag vor der Haustür, der nie das "Wummern" einer Materialschlacht um eine europäische Großstadt-wie ich 1945 um Prag- erlebt hat.-Geschildert werden in diesem Buch die ganz unterschiedlichen Kriegs-Erlebnisse "großer" und "kleiner" Amerikaner, Briten,Iraker, von irakischen Ärzten und von internationalen Presseleuten. Ma [...]


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *