Kommt endlich zur Vernunft - Nie wieder Krieg!: Ein Appell von Michail Gorbatschow an die Welt

Kommt endlich zur Vernunft Nie wieder Krieg Ein Appell von Michail Gorbatschow an die Welt Michail Gorbatschow gehrt zu den bedeutendsten politischen Persnlichkeiten des Jahrhunderts Sein Mut war es der die damals grte Bedrohung der gesamten Menschheit berwunden hat das atomare Wettrste

  • Title: Kommt endlich zur Vernunft - Nie wieder Krieg!: Ein Appell von Michail Gorbatschow an die Welt
  • Author: Franz Alt
  • ISBN: 3710900166
  • Page: 325
  • Format:
  • Michail Gorbatschow gehrt zu den bedeutendsten politischen Persnlichkeiten des 20 Jahrhunderts Sein Mut war es, der die damals grte Bedrohung der gesamten Menschheit berwunden hat das atomare Wettrsten und einen mglichen Atomkrieg in Europa In den heutigen Zeiten neuer Feindbilder und Kriege brauchen wir vermittelnde und vershnende Stimmen wie die des erfahrenen Realisten Michail Gorbatschow Er fordert im Gesprch mit Franz Alt ein grundlegendes weltpolitisches Umdenken, bei dem Gewaltfreiheit in den internationalen Beziehungen an erster Stelle steht Sein Appell ist ein Weckruf, von nationalstaatlichem Denken und Egoismus endlich Abschied zu nehmen und das gemeinsame Haus Europa zu bauen.

    • [PDF] ↠ Free Download ✓ Kommt endlich zur Vernunft - Nie wieder Krieg!: Ein Appell von Michail Gorbatschow an die Welt : by Franz Alt ê
      325 Franz Alt
    • thumbnail Title: [PDF] ↠ Free Download ✓ Kommt endlich zur Vernunft - Nie wieder Krieg!: Ein Appell von Michail Gorbatschow an die Welt : by Franz Alt ê
      Posted by:Franz Alt
      Published :2019-07-27T03:13:02+00:00


    About “Franz Alt

    • Franz Alt

      Franz Alt Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Kommt endlich zur Vernunft - Nie wieder Krieg!: Ein Appell von Michail Gorbatschow an die Welt book, this is one of the most wanted Franz Alt author readers around the world.



    769 thoughts on “Kommt endlich zur Vernunft - Nie wieder Krieg!: Ein Appell von Michail Gorbatschow an die Welt

    • "Die Macht verlor den Schlüssel und griff zur Axt" so oder so ähnlich drückt es Rabindranath Tagore aus. Leider erfahren wir diese Weisheit heute wieder, fast wie nie zuvor. Die Egoismen der Mächtigen geraten zum wiederholten Male wieder aus dem Ruder. Insofern sollte man all diesen Uneinsichtigen dieses Buch in deren Landessprache mit Goldbuchstaben gedruckt zusenden, so dass sie diese Worte nie mehr vergessen mögen. Danke, Gorbi, es könnte sein, daß der Vatikan mal einen Nichtkatholiken [...]


    • Selbst in den wenigen Worten dieser kleinen Schrift glänzt die Größe dieses Mannes herrlich und mitreißend auf.Welch ein ungeheurer Kraftakt mag es gewesen sein, aus der engen Umhäutung kommunistischer Ideologie und Struktursich herauszuarbeiten und zu einem ganz anderen, neuen Menschen zu werden.Wie wohltuend hebt er sich ab gegen viele der großsprecherischen politischen Figuren der Gegenwart.


    • Ein inzwischen öffentlich kaum noch lancierter aber historisch bedeutender Politiker meldet sich zu Wort. Das Buch ist auf jeden Fall lesens- und seine Verbreitung unterstützenswert.Angenehm sein Bemühen seine Sicht auf die Welt nicht von einem bestimmten Lager oder Land sondern im Sinne der gesamten Menschheit zu formulieren.


    • Michail Gorbatschow wird für seine Verdienste für Europa immer noch deutlich unterschätzt.Dieses Interview kann ich nur jedem EU-Politiker empfehlen


    • Sehr interessant. Ein Muss für jeden der sich für​ Politik interessiert. Leider​ ein bisschen kurz, ich hätte mir mehr gewünscht.


    • Diese vorliegenden nicht mal 60 Seiten sollten zumindest in unseren Gymnasien aktuell zur Pflichtlektüre erhoben werden. Jüngere Geschichte wird in diesem Büchlein genauso zum Leben erweckt wie auch unsere aktuelle miserable politische Großwetterlage zum Thema gemacht.Noch sehr genau erinnere ich mich als ehemaliger DDR - Bürger an die großen Hoffnungen die der junge Michail Gorbatschow mit seiner Vision vom Neuen Denken bei uns verbreitete. Themen über die wir nie laut reden durften, set [...]


    • Wir folgen in diesem Interview der Perestroika nochmals und den berührenden Äußerungen von Michail Gorbatschow (MG). Er skizziert die Entwicklung aus dem kalten Krieg hin zum Aufstand der Deutschen, deren Wiedervereinigung und den danach folgenden Hoffnungen und Entwicklungen Russlands beschreibt auch den zerfahrenen Zustand der heutigen EU, die damals, in der Öffnungszeit Russlands durchaus Vorbild war, heute aber nicht mehr. Interessant eine Fragestellung Franz Alts, in dem er wie selbstve [...]


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *