Das Märchen

Das M rchen Goethes M rchen ist ein Kunstm rchen Es erschien erstmals in der von Friedrich Schiller herausgegebenen Zeitschrift Die Horen als letzter Beitrag zu Goethes Novellenzyklus Unterhaltungen deutsche

  • Title: Das Märchen
  • Author: GOETHE
  • ISBN: 3764304383
  • Page: 482
  • Format:
  • Goethes M rchen ist ein Kunstm rchen Es erschien erstmals 1795 in der von Friedrich Schiller herausgegebenen Zeitschrift Die Horen als letzter Beitrag zu Goethes Novellenzyklus Unterhaltungen deutscher Ausgewanderten Eingebettet in die Rahmenhandlung der Unterhaltungen deutscher Ausgewanderten wird das M rchen vom alten Geistlichen, dem Hausfreund der Baronesse, erz hlt Schauplatz des M rchens ist eine erst allm hlich erkennbare antike Landschaft, die durch einen Fluss geteilt ist berquert werden kann dieser nur durch den F hrmann, die Schlange, wenn sie sich am Mittag in eine Br cke verwandelt und den abendlichen Schatten eines gewaltigen Riesen.

    • [PDF] × Unlimited ↠ Das Märchen : by GOETHE Ø
      482 GOETHE
    • thumbnail Title: [PDF] × Unlimited ↠ Das Märchen : by GOETHE Ø
      Posted by:GOETHE
      Published :2019-09-20T15:28:24+00:00


    About “GOETHE

    • GOETHE

      GOETHE Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Das Märchen book, this is one of the most wanted GOETHE author readers around the world.



    847 thoughts on “Das Märchen

    • Ich habe das kleine Büchlein wirklich mit großem Genuß gelesen. Goethe ist nun einmal ein Meister der Sprache. Vieles ist in diesem kleinen Märchen sehr mysteriös und es lohnt sich, es auch noch öfter zu lesen. Man wird jedesmal wieder etwas entdecken, was einen fasziniert.


    • Ein kurzes, aber wirklich sehr schönes Meisterwerk! Ich habe es erstmalig zu Schulzeiten im letzten Jahrhundert gelesen und nun wieder und bin immer noch begeistert. Wer Goethe mag, wird dieses Werk lieben. Es ist anders!


    • Tatsächlich habe ich den ersten Kontakt mit Märchen von Goethe durch ein Buch bekommen, das ich wirklich im Buchladen neben Goethes Wohnhaus in Weimar gekauft habe. Vermutlich hätten mich diese wunderbar erzählten Geschichten, dieser eigenständigen Gattung des Kunstmärchens aber erfreut, ganz egal, wie und wo ich zu ihnen gefunden hätte. Von den dreien, der „neuen Melusine", dem „Neuen Paris" und dem „Märchen" gefallen mir zwar alle drei gut, aber am besten doch „Das Märchen [...]


    • "Das Märchen von Goethe ist eine wirklich schöne Erzählung, da kann ich den Rezensenten nur Recht geben.Aber was hier zu bewerten ist, ist nicht das Schriftstück, sonder ein Hörbuch und da kann ich mich leasophie nur anschließen:"Gelesen von Marianne Hoppe, erscheint mir das Märchen zu schrill und grell, ich konnte mich an ihre Stimme nur schwer gewöhnen. " Außerdem lässt sie unnötige Sprechpausen und wenn man die Anlage auf zimmerlautstärke stellt, wird man bei den erheblich vielen [...]


    • Johann Wolfgang von Goethe hat insgesamt drei Märchen verfaßt, die als eigenständige Dichtungen zu sehen sind: „Die neue Melusine" (sowie: „Der neue Paris", und das vielleicht vielschichtigste „Das Märchen"). Sie erfreuten sich von Anfang an großer Beliebtheit beim lesenden Publikum. Diese Kunstmärchen begründeten eigentlich erst diese Gattung und waren richtungsweisend für die Märchendichtung der Epoche der Romantik. Für Goethe war die Märchendichtung die Urform poetischen [...]


    • Johann Wolfgang von Goethe hat insgesamt drei Märchen verfaßt, die als eigenständige Dichtungen zu sehen sind: „Der neue Paris", „Die neue Melusine" und das vielleicht vielschichtigste „Das Märchen". Sie erfreuten sich von Anfang an großer Beliebtheit beim lesenden Publikum. Diese Kunstmärchen begründeten eigentlich erst diese Gattung und waren richtungsweisend für die Märchendichtung der Epoche der Romantik. Für Goethe war die Märchendichtung die Urform poetischen Gestalten [...]


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *