Frida Kahlo: Die Lebensgeschichte

Frida Kahlo Die Lebensgeschichte Fridas Leben leicht verst ndlich erz hltBei kaum einer K nstlerin sind Leben und Werk so eng verkn pft wie bei der mexikanischen Malerin Frida Kahlo Fast die H lfte ihrer Bilder sind Selbstportr ts v

  • Title: Frida Kahlo: Die Lebensgeschichte
  • Author: Dagmar Feghelm
  • ISBN: 3791370235
  • Page: 311
  • Format:
  • Fridas Leben leicht verst ndlich erz hltBei kaum einer K nstlerin sind Leben und Werk so eng verkn pft wie bei der mexikanischen Malerin Frida Kahlo Fast die H lfte ihrer Bilder sind Selbstportr ts, viele davon mit einem Spiegel im Krankenbett gemalt, an das Frida Jahre ihres Lebens gefesselt war Ihre Werke sind Ventile f r ihren Schmerz und ein Ausdruck ihrer dennoch unb ndigen Lebensfreude Schon zu Lebzeiten war sie eine Legende Ihre Person und ihr Werk z hlen zu den eigenwilligsten, kreativsten und eindrucksvollsten Beispielen der Kunst.

    • [PDF] æ Free Read Ô Frida Kahlo: Die Lebensgeschichte : by Dagmar Feghelm ✓
      311 Dagmar Feghelm
    • thumbnail Title: [PDF] æ Free Read Ô Frida Kahlo: Die Lebensgeschichte : by Dagmar Feghelm ✓
      Posted by:Dagmar Feghelm
      Published :2019-06-16T10:14:52+00:00


    About “Dagmar Feghelm

    • Dagmar Feghelm

      Dagmar Feghelm Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Frida Kahlo: Die Lebensgeschichte book, this is one of the most wanted Dagmar Feghelm author readers around the world.



    436 thoughts on “Frida Kahlo: Die Lebensgeschichte

    • Eine begnadete Künstlerin - Die ihr nicht immer ganz einfaches Leben erzählt.Habe ihr Haus in Mexiko das jetzt ein Museum ist besucht und war begeistert.


    • Kaum eine andere Künstlerin hat so offensichtlich ihre Kunst mit ihrem Leben, seinen Höhen und Tiefen, den Glücksmomenten und dem großen Schmerz, die die Krankheit ihr verursacht hat an Leib und Seele, verbunden wie Frida KahloImmer wieder malt sie Bilder ihres eigenen Selbst, wobei es diese Selbstporträts sind, die tiefer gehen als andere, die etwas zeigen von ihrem Inneren. Entstanden meistens mit einem Spiegel im Krankenbett, an das sie lange gefesselt war, drückt sie in ihnen nicht nur [...]


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *