Römische Antike (Studium Geschichte, Band 3122)

R mische Antike Studium Geschichte Band R mische Geschichte anhand der Quellen dargestellt Das Studienbuch bietet eine fundierte und gut verst ndliche Darstellung der r mischen Geschichte von der Fr hzeit bis zur Reichskrise im Jh n Chr I

  • Title: Römische Antike (Studium Geschichte, Band 3122)
  • Author: Ulrich Huttner
  • ISBN: 3825239195
  • Page: 215
  • Format:
  • R mische Geschichte anhand der Quellen dargestellt Das Studienbuch bietet eine fundierte und gut verst ndliche Darstellung der r mischen Geschichte von der Fr hzeit bis zur Reichskrise im 3 Jh n.Chr Im Rahmen der Abhandlung der politischen Ereignisgeschichte kommen auch wichtige Themen der Forschungsdiskussion zur Sprache Ein Charakteristikum des Bandes und gleichzeitig eine Schl sselqualifikation historischen Arbeitens ist die intensive Auseinandersetzung mit den literarischen und arch ologischen Quellen.

    • ´ Römische Antike (Studium Geschichte, Band 3122) || ê PDF Read by ✓ Ulrich Huttner
      215 Ulrich Huttner
    • thumbnail Title: ´ Römische Antike (Studium Geschichte, Band 3122) || ê PDF Read by ✓ Ulrich Huttner
      Posted by:Ulrich Huttner
      Published :2019-09-24T06:33:47+00:00


    About “Ulrich Huttner

    • Ulrich Huttner

      Ulrich Huttner Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Römische Antike (Studium Geschichte, Band 3122) book, this is one of the most wanted Ulrich Huttner author readers around the world.



    355 thoughts on “Römische Antike (Studium Geschichte, Band 3122)

    • Wer sich für die römische Antike interessiert, wird mit diesem Buch einen sehr guten Überblick erhalten. Ich habe es mir für mein Geschichtsstudium gekauft und bin sehr zufrieden mit dem Buch, da es für mich alle Erwartungen erfüllt hat.


    • In etwa so könnte man dieses Buch im Verhältnis zu anderen typisch akademisch geschriebenen Wälzern titulieren.Nicht wenige Autoren inszenieren ihre wissenschaftliche Eitelkeit durch verschachtelte Satzkonstruktionen und abstraktes Herumgeschwurbel - wohltuend wie eine Wurzelbehandlung beim Zahnarzt.Nicht so Ulrich Huttner. Ihm liegt etwas am Leser und an der Zugänglichkeit des Wissens. Das wird schnell klar.Prägnanter, frischer Schreibstil. Die Aha-Effekte sind direkt und zahlreich. Es wir [...]


    • Ullrich Huttner gelingt es von der Gründung Roms, bis in das „Krisenjahrhundert“ eine Stringenz zu entwickeln, die es möglich macht sich einen Überblick zu verschaffen. Dies ist die eigentliche Stärke des Buches der „rote Faden“. Durch eine geschickte Einführung in die soziale Hierarchie, bekommt man schnell ein gutes Basiswissen um die Bürgerkriege und sozialen Entwicklungen zu verstehen. Die Zeittafeln sind übersichtlich strukturiert, doch die Bildtafeln müssen zum Teil aus sic [...]


    • Ulrich Huttners Buch „Römische Antike“ bietet eine übersichtlich gestaltete Einleitung in einen Zeitraum von 1300 Jahren römischer Geschichte. Er teilt die römische Antike in 5 Epochen und führt jede unter der Berücksichtigung ihrer besonderen Eigenheiten sehr verständlich ein. Durch die übersichtliche Struktur und die Zeittafel zu jeder einzelnen Epoche nehmen den Leser an die Hand und begleiten ihn auf seiner Reise in eine Zeit, die schon lange vergangen ist, aber noch bis heute wi [...]


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *