Die Einsätze der Nachtschlachtgruppen 1, 2 und 20 an der Westfront von September 1944 bis Mai 1945: Mit einem Überblick über die Entstehung und ... der deutschen Luftwaffe von 1942 bis 1944

Die Eins tze der Nachtschlachtgruppen und an der Westfront von September bis Mai Mit einem berblick ber die Entstehung und der deutschen Luftwaffe von bis Der Autor fragt in seiner Untersuchung die er als Dissertation f r die Universit t der Bundeswehr M nchen geschrieben hat weshalb die deutsche Luftwaffenf hrung ab Herbst gezwungen war Nachtsc

  • Title: Die Einsätze der Nachtschlachtgruppen 1, 2 und 20 an der Westfront von September 1944 bis Mai 1945: Mit einem Überblick über die Entstehung und ... der deutschen Luftwaffe von 1942 bis 1944
  • Author: Christian Möller
  • ISBN: 3938208678
  • Page: 101
  • Format:
  • Der Autor fragt in seiner Untersuchung, die er als Dissertation f r die Universit t der Bundeswehr M nchen geschrieben hat, weshalb die deutsche Luftwaffenf hrung ab Herbst 1942 gezwungen war, Nachtschlachtverb nde, bzw ihre Vorg nger die St rkampfgruppen aufzustellen und auszubauen Zun chst wird die Entstehung dieser Einheiten an der Ostfront von Oktober 1942 bis Ende 1943 und ihre Weiterentwicklung zu Nachtschlachtgruppen kritisch untersucht Begutachtet werden die Eins tze, Verluste und Erfolge in den Jahren 1943 und 1944 Hinzu kommen die immer mangelhafter werdende Ausbildung der Flugzeugf hrer, die Bewaffnung der eingesetzten Flugzeuge, die verwendeten Bomben und nicht zuletzt die hohen Unfallraten der Piloten Schwerpunkt des Buches sind die Eins tze der Nachtschlachtgruppen 1, 2 und 20 an der Westfront im Zeitraum von September 1944 bis zum Kriegsende im Mai 1945 Der Autor beschreibt detailliert die Nachtfeindfl ge ber der Front im Raum Westdeutschland, haupts chlich im Gebiet um Aachen und K ln sowie von Bitburg bis Kleve, aber auch im niederl ndischen Raum, in Belgien und Frankreich vom Einsatzbefehl und Bombenzuladung bis zu den Starts, Landungen, Abst rzen, Erfolgen und Misserfolgen, den einzelnen Flugman vern, der Gef hrdung durch die alliierte Flugabwehr und Nachtj ger sowie die letzten Ruhest tten der gefallenen Besatzungen Gleichzeitig arbeitet der Verfasser die sog Luftkriegspotentialfaktoren heraus, die dem Einsatz der Nachtschlachtverb nde an der Westfront zugrunde lagen Wie wirkte sich die R stungspolitik auf den Einsatz der Luftwaffe im Allgemeinen und auf den der Nachtschlachtverb nde im Besonderen aus Wie wirkte sich Hitlers Eingreifen in die Luftkriegsf hrung aus Wie verhielt sich die Wechselbeziehung zwischen Personal, Ausr stung und Ausbildung, Einsatzbereitschaft, Einsatz, Verluste, Treibstoffversorgung und Nachschub Welche Rolle spielte generell der Faktor Mensch Wie waren F hrung und Einsatztaktik der St rkampf und Nachtschlachtflieger im Allgemeinen und der Nachtschlachtgruppen 1, 2 und 20 an der Westfront im Besonderen Wie wirkten sich die bisher gemachten Erfahrungen gegen den Westgegner in Italien und Frankreich auf den Einsatz der Nachtschlachtgruppen 1, 2 und 20 w hrend verschiedener Angriffs und Defensivphasen an der Westfront von Sommer 1944 bis Kriegsende aus Untersucht werden insbesondere die Nachtschlachteins tze gegen die alliierten Operationen Market und Garden im September 1944, die Unterst tzung der gescheiterten deutschen Ardennenoffensive im Dezember 1944, die beinahe schon verzweifelten Bem hungen, die ber den Rhein angreifenden Amerikaner, Kanadier und Engl nder im Fr hjahr 1945 aufzuhalten sowie die geplanten Selbstopfereins tze gegen die Br cke von Remagen und die im Zuge des allgemeinen Unterganges geflogenen letzten Kriegseins tze in Nord und S ddeutschland im April Mai 1945 Der Autor fragt in dem detailreichen Werk zudem nach der Bedeutung von Unterfaktoren wie klimatischen Bedingungen, geographischen Gegebenheiten oder dem Faktor Zufall Welche Modernisierungsma nahmen und Neuentwicklungen es gab, um durch technische Neuerungen dem Gegner berlegen zu sein oder gegebenenfalls eine Wende im Luftkrieg zugunsten der Deutschen herbeizuf hren So wird in einem eigenen Kapitel das von den Nachtschlachteinheiten teilweise genutzte moderne Funkf hrungsverfahren EGON Erstling Gemse Offensiv Navigationsverfahren in seiner Funktions und Wirkungsweise ausf hrlich beschrieben Schlie lich legt der Autor die Bedeutung des Einsatzes der Nachtschlachtverb nde an der Westfront dar und erfasst die Erfolge der Nachtschlachtgruppen 1, 2 und 20 sowie die Beurteilung des Nachtschlachteinsatzes durch die deutsche und alliierte F hrung F r seine detaillierte Untersuchung hat der Autor zahlreiche Privatsammlungen, Nachl sse sowie die einschl gigen Archive aus dem In und Ausland genutzt, Interviews mit Zeitzeugen gef hrt und private Dokumente wie Flugb cher und Feldpostbriefe ausgewertet Etwa 200 teilweise noch unver ffentlichte Fotos und Dokumente runden das Bild diese ber 360 Seiten umfassenden Dokumentation ab.

    Feuerwehr Frankfurt am Main mb Ein undichtes Paket hat am Montagmorgen fr einen Einsatz der Feuerwehr im Stadtteil Fechenheim gesorgt In einem Logistikunternehmen in der Ferdinand Porsche Strae entdeckten Mitarbeiter ein Pckchen aus dem eine rauchende Flssigkeit austrat. Feuerwehr Herbrechtingen Imagefilm der Feuerwehr Herbrechtingen Wir sind die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Herbrechtingen.Unsere Stadt liegt in Baden Wrttemberg im Landkreis Heidenheim zwischen den Stdten Heidenheim und Giengen Brenz an der BAB . Freiwillige Feuerwehr Hauzendorf Krnten Austria Wissensspiel der Jugendfeuerwehr am Bericht lesen Wirtschaftsgebude, Brand, Dellach Drau Bericht lesen Jahre FF Hauzendorf Bericht Freiwillige Feuerwehr Rottenbauer der Stadt Wrzburg Die Freiwilligen Feuerwehr Rottenbauer Chronik,Mannschaft,Feste,Fahrzeuge,Einsatzberichte,Technik,Presseberichte Der Jagdpanzer SK Krassier DOPPELADLER Oben Skizze eines Krassiers der .Produktionsserie Rechts Dank seiner kompakten Ausma e und des geringen Gewichts ist der Krassier eines der ganz wenigen mm Waffen systeme, die mit einer C Hercules transportiert werden knnen Darber hinaus ist das Befahren aller Verkehrswege ohne Ausnahmegenehmigung und ein besonders einfacher LKW oder Bahntansport Freiwillige Feuerwehr Wertheim Seit created by oliver goebel This web site was made with a free PHP portal system . a free PHP portal system Das Jagdkommando JaKdo DOPPELADLER Das Jagdkommando JaKdo ist die Wiege und Heimat der Spezialeinsatzkrfte des sterreichischen Bundesheeres.Es stellt nicht nur jederzeit abrufbare Einsatzverbnde zur Verfgung, sondern bietet darber hinaus auch eine Reihe von Ausbildungslehrgngen an Der wichtigste davon ist der Jagdkommandogrundkurs nicht nur weil das Jagdkommando aus dessen Absolventen seinen Freiwillige Feuerwehr Edemissen Homepage der Frewilligen Feuerwehr Edemissen NDR Mehr Salafisten, medienwirksame Rechtsextreme und sehr gewaltbereite Linksextreme bereiten den Verfassungsschtzern alte und neue Herausforderungen. Feuerwehr Mainz Impressum Die Internetseiten feuerwehr mainz sind ein Projekt der Feuerwehr der Stadt Mainz Die Stadt Mainz ist eine Krperschaft des ffentlichen Rechts. Raceteam Fahrer Bike RMC Gossau Kedup Gyagang Jahrgang Kategorie U Junioren Schwerpunkt MTB, Radquer Trainingsumfang Std Woche Ziele fr Teilnahme Europa und Weltmeisterschaft Schweizermeisterschaft Top

    • Free Download [Philosophy Book] ↠ Die Einsätze der Nachtschlachtgruppen 1, 2 und 20 an der Westfront von September 1944 bis Mai 1945: Mit einem Überblick über die Entstehung und ... der deutschen Luftwaffe von 1942 bis 1944 - by Christian Möller ✓
      101 Christian Möller
    • thumbnail Title: Free Download [Philosophy Book] ↠ Die Einsätze der Nachtschlachtgruppen 1, 2 und 20 an der Westfront von September 1944 bis Mai 1945: Mit einem Überblick über die Entstehung und ... der deutschen Luftwaffe von 1942 bis 1944 - by Christian Möller ✓
      Posted by:Christian Möller
      Published :2019-02-10T08:47:24+00:00


    About “Christian Möller

    • Christian Möller

      Christian Möller Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Die Einsätze der Nachtschlachtgruppen 1, 2 und 20 an der Westfront von September 1944 bis Mai 1945: Mit einem Überblick über die Entstehung und ... der deutschen Luftwaffe von 1942 bis 1944 book, this is one of the most wanted Christian Möller author readers around the world.



    456 thoughts on “Die Einsätze der Nachtschlachtgruppen 1, 2 und 20 an der Westfront von September 1944 bis Mai 1945: Mit einem Überblick über die Entstehung und ... der deutschen Luftwaffe von 1942 bis 1944

    • Dieses Buch ist eine hervorragende Grundlage für jede Einzelforschung. Meinem Nachbarn hat es geholfen, das Schicksal des ersten Ehemannes seiner Mutter, der Nachtschlachtflieger in der NLG 1 war, weitgehend zu klären. Dem Autor gebühr Dank für seine hervorragende Arbeit.


    • Ein teures, aber tolles Buch über ein Thema, das bisher noch nie so dargestellt wurde.Bleibt nur zu hoffen, dass das Buch das schon kurz nach seinem Erscheinem vergriffen war, eines Tages wieder aufgelegt wird.


    • Ich kann dem nur zustimmen: ein sensationelles, sehr gut und detailliert recherchiertes Buch. Da es zugleich eine Dissertation ist, sind sämtliche Quellen ausgewertet und in den mehr als 1.600 Fußnoten genannt worden. Das Thema Nachtschlachtgruppen im Westen 1944/45 und die Vorgeschichte, die Entwicklung der Störkampfgruppen an der Ostfront in Russland, sind bislang in der Literatur nicht berücksichtigt worden. Umso besser, dass der Autor hier ein Standardwerk vorgelegt hat. Mehr gibt es zu [...]


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *