Die Hölle von Bossenborn: Missbraucht, gefoltert & getötet

Die H lle von Bossenborn Missbraucht gefoltert get tet Eine Autopanne Nichts Ungewhnliches Die Insassen Ein Prchen und eine sterbende Frau Der Rettungswagen wird verstndigt Was ist passiert Inspiriert durch den grausamen Fall eines Folterprchens und den

  • Title: Die Hölle von Bossenborn: Missbraucht, gefoltert & getötet
  • Author: Anais C. Miller
  • ISBN:
  • Page: 262
  • Format:
  • Eine Autopanne.Nichts Ungewhnliches Die Insassen Ein Prchen und eine sterbende Frau Der Rettungswagen wird verstndigt Was ist passiert Inspiriert durch den grausamen Fall eines Folterprchens, und den daraus resultierenden Medienberichten, schrieb Anais C Miller einige ihrer Gedanken zum Fall des Geschehens nieder Whrend es zunchst nur Bruchstcke waren, fgten sich diese im Laufe der Zeit wie ein Mosaik zusammen Die Geschichte entwickelte eine unglaubliche Eigendynamik, beschreibt die Autorin ihre fiktiven Gedanken zum Buch Die Erzhlung und ihre Handlungsablufe sind frei erfunden Sie wurden ber mehrere Monate hinweg von der Autorin verfasst Parallel zu den fortlaufenden Medienberichten, die immer wieder neue, uerst kaltbltige Tatsachen ans Licht brachten Anais C Miller Die Geschichte des Folterprchens lie mich nicht mehr los Vom ersten Tag an, als ich von dem besonders schweren Missbrauch mehrerer Frauen aus den Medien erfuhr, rekonstruierte ich gedanklich, welch einen qualvollen Weg die Opfer zurckgelegt haben mussten, bis sie schlielich den erlsenden Tod fanden, und das Prchen aufflog Mein Kopfkino funktionierte hervorragend.Whrend ich diesem ungehindert freien Lauf lassen konnte, entstand eine besonders grausame, pervers und kaltbltig erzhlte Geschichte.Nach Abschluss des Buches wurde ich tagelang von qualvollen Albtrumen geplagt, und von Horrorvisionen verfolgt.Leserstimme Das Buch ist einfach nur Krasse Scheisse, die sich tatschlich so abgespielt haben knnte Der Autorin ist es gelungen, dem Leser das Gefhl zu vermitteln, als sei er selbst das Opfer Als ginge er den Weg durch die Hlle, die man abartiger nicht beschreiben knnte, als es der Autorin gelungen ist Ich habe so etwas nie zuvor gelesen, und kann meine Gefhle zum Inhalt gar nicht richtig einordnen An einigen Stellen im Buch fhlte ich mich angewidert, an anderen sexuell erregt Das Buch lie mich nach dem Leseende in einer Verfassung zurck, fr die ich keinen Ausdruck finde Ich stellte mich der Frage Wie krank bin ich selbst eigentlich, dass ich so etwas gelesen habe Das Buch liegt zwischen Genie und Wahnsinn Klare Leseempfehlung Allerdings nur fr Menschen, die in etwa wissen, worauf sie sich einlassen Auch wenn man bereits mit dem Schlimmsten rechnet das was einen im Buch erwartet, bertrifft jegliche Vorstellung perverser Verhaltensweisen menschlicher Kreaturen.Warnhinweis Im Buch werden ausfhrlich besonders schwere Missbrauchs , Vergewaltigungs und Folterszenen beschrieben Ebenfalls beinhaltet die Handlung extrem pornografische, sowie sadistische Auszge Absolut kein Buch fr schwache Nerven

    • [PDF] Download ✓ Die Hölle von Bossenborn: Missbraucht, gefoltert & getötet | by ↠ Anais C. Miller
      262 Anais C. Miller
    • thumbnail Title: [PDF] Download ✓ Die Hölle von Bossenborn: Missbraucht, gefoltert & getötet | by ↠ Anais C. Miller
      Posted by:Anais C. Miller
      Published :2019-08-24T20:08:46+00:00


    About “Anais C. Miller

    • Anais C. Miller

      Anais C. Miller Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Die Hölle von Bossenborn: Missbraucht, gefoltert & getötet book, this is one of the most wanted Anais C. Miller author readers around the world.



    284 thoughts on “Die Hölle von Bossenborn: Missbraucht, gefoltert & getötet

    • Die Autorin hat dieses Buch sehr einseitig - nur auf den Aspekt des sexuellen, sadistischen hin. Da tobt sie sich förmlich aus.Wenn auch begabt, ich weiss ja nicht , was für Bücher oder Texte Sie vorher schrieb . Das wird - bei allem Respekt für die tat-sächlichen Opfer- schnell langweilig. Die Protagonisten dieses "True Crime" Reports bleiben blass und konturlos. So sind vieleHandlungsweisen nicht nachvollziehbar, verstehbar ( auch wenn sie kranken Gehirnen zu entspringen scheinen). Von S [...]


    • Das sehr ernste Thema ist aus meiner Sicht laienhaft und auf niedrigem Niveau abgehandelt. Dies betrifft sowohl Schreibstil als auch Inhalt und Herangehensweise. Es fehlen jegliche Tiefgründigkeit sowie Seriosität, die dieses Thema erfordern.


    • war nicht so schlimm wie angegeben, dazu unspektakulär und knapp geschrieben, keine wirkliche kaufempfehlung.habe mir etwas mehr versprochen, sorry


    • Ich finde das Buch super spannend. Sofort fühlt man sich mittendrin in der Geschichte. Es fesselt & es fällt schwer das Buch aus der Hand zu legen. Wahnsinn zu was Menschen in diesem Fall Bestien zu stande sind.!!!! Das Buch verdient auf jeden Fall 5Sterne. Absolute WEITEREMPFEHLUNG!


    • Ich habe es förmlich verschlungen. Man kann sich super in die Rolle hineinlesen und es ist einfach, aber trotzdem anspruchsvoll geschrieben. Allerdings finde ich es nicht so schlimm, wie es in den mehrfachen Warnungen dargestellt wird. Trotzdem ein super Buch.


    • Unheimlich gut geschrieben! Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen! Die Beschreibung menschlicher Abgründe finde ich total gelungen. Danke, Frau Miller.


    • von Bossenborn ist eine Geschichte nach einer wahren Begebenheit.Anais C. Miller übertreibt nicht wenn sie schreibt das das Buch nicht unbedingt was für zarte Gemüter ist.Es ist doch in recht deutlichen Wörtern geschrieben.Gestört hat mich das das Buch aus nur einem Kapitel besteht. Daher 1 Stern Abzug.Ansonsten empfehle ich das Buch gerne weiter.


    • Ich habe dieses Buch heute gelesen und muss ehrlich sagen das es mir trotz der schaurigen Geschichte schwer fiel es wieder aus der Hand zu legen. Es greift ein Thema auf was leider weit verbreitetet ist und dennoch immernoch unbekannt und totgeschwiegen. Viele schaurige Details und eine Menge pornografischer Tobak. Nicht für jeden geeignet aber die die es lesen werden "begeistert " sein.


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *